Buggys

F1_IMG_0707

Geländefähige Buggys

Die Buggies eignen sich zum Fahren im Gelände oder zum Joggen, da das Grundgewicht der Buggies gering ist und sie dadurch leicht manövrierbar sind. 

Axiom 3: Für Menschen bis zu 75 kg Körper­gewicht. Gefaltet betragen die Maße 90 cm x 62 cm x 52 cm. Zubehör zum Schiebewagen sind ein Regenverdeck, eine Tragetasche und ein 3-teiliges Kissenset (bestehend aus Kopf-, Seiten- und Rücken­teil).

Der Special Needs ist für Personen bis 60 kg Körper­gewicht geeignet. Eine „Ankuppelung“ er­möglicht, den Buggy an ein Fahrrad als Fahr­radanhänger zu montieren. In diesem Fall darf das Körpergewicht der Person nicht mehr als 26 Kilo betragen.

je 15,– €/Woche

F2_IMG_0709

Neuere Rehabuggys

Buggies mit ausgereifter Technik des Zusammenfaltens und verschiedenen Gurtsystemen.

Swifty: Das Fahrgestell besitzt eine integrierte Sitzeinheit, einen H-Gurt, eine hüftwinkelver­stellbare Rückenlehne, eine stufenlose Sitztiefenanpassung, eine höhenverstellbare Fußstütze, schwenkbare Vorder­räder, eine Fuß-Feststellbremse und einen höhen­verstellbaren Schiebegriff.

Der Swifty-Buggy ist zu einem Maß
von 63 cm x 38 cm x 81 cm faltbar.

je 15,– €/Woche

F3_IMG_0710

Ältere Rehabuggys

Diverse Modelle von Buggies: mit oder ohne Fußbrett, mit oder ohne H-Gurt, unterschiedliche Größen. Alle sind faltbar.

je 10,– €/Woche

Kaufmöglichkeit in der Bunten Rampe
Verleihpreis
Technische Details
Besonderheiten (z.B. Einschulung nötig)